Als das französische Unternehmen für Blockchain-Technologie, Ledger, im Jahr 2014 von einem engen Team von acht Kryptografie- und Sicherheitsexperten gegründet wurde, konnte niemand vorhersehen, dass Ledger weniger als fünf Jahre später mit 130 Mitarbeitern und über 1,5 Millionen verkauften Einheiten seiner einzigartigen Hardware-Brieftaschen zu einer der größten Erfolgsstories der Blockchain-Branche sein würde.

Wie viele sich erinnern werden, ist das Jahr 2014 auch in den Köpfen der Krypto-Investoren fest verankert als ein Jahr, in dem der berüchtigste Hack in der Geschichte der Blockchain-Branche stattfand, und zwar auf der
Mt. Gox-Börse. Mehr als 744.000 Bitcoins gingen verloren, so dass 2014 zu einem prägenden Jahr für die Sicherheit digitaler Vermögenswerte wurde.

Ledger wurde auf dem Prinzip gegründet, sichere Speicherlösungen für private Schlüssel von Kryptovermögenswerten anzubieten, um weitere finanzielle Verluste zu begrenzen, und brachte zunächst zwei Hardware-Brieftaschenprodukte auf den Markt: das Flaggschiff Ledger Nano S und das größere, teurere Ledger Blue, das über eine eigene Touchscreen-Schnittstelle verfügt.

Was ist der Ledger Nano S?

Das Ledger Nano S ist ein elegantes und elegantes Gerät von der Größe eines herkömmlichen USB-Sticks und einem Gewicht von nur 16,2 Gramm.

Basierend auf dem Erfolg des Ledger Nano S gibt es jetzt ein neues Produkt des Ledger-Teams, das die bisher fortschrittlichste Sicherheitsarchitektur von Ledger und eine größere Mobilität der Benutzer als sein beliebter Vorgänger bietet - das Ledger Nano X mit Bluetooth.

Das neue Modell Nano X von Ledger bietet die absolute Spitzentechnologie für Kryptowährungsspeicher- und -transferlösungen, wobei die Funktionen von den beiden Modellen Ledger Blue und Nano S übernommen wurden.

Vergleich des Ledger Nano X

Wir vergleichen die neueste Technologie von Ledger mit anderen führenden Hardware-Geldbörsen, um zu untersuchen, wie gut sich das Ledger Nano X im Vergleich zur Konkurrenz schlägt.

Abmessungen (mm)Gewicht (g)BatterieChip TypSteckerPreis
Ledger Nano S56.9 x 17.4 x 9.116NoneST31H320 (secure) + STM32F042USB Type-C~50 €
Ledger Nano X72 x 18.6 x 11.7534100mAhST33J2M0 (secure) + STM32WB5USB Type-C + Bluetooth~95 €

Ja der Ledger Nano X hat eine eigene Batterie

Vor allem im Gegensatz zum Ledger Nano S, das nur funktioniert, wenn es an einen Computer angeschlossen ist, hat das Ledger Nano X jetzt eine eigene Batterie erhalten, so dass es drahtlos und unterwegs verwendet werden kann, was auch einen größeren und besseren Bildschirm als sein Vorgänger ermöglicht.

Nano-X-vorderseite-display

Wie sicher ist der Ledger Nano X?

Während die Bluetooth-Funktionalität zweifelsohne ein Segen für die Verbindungsoptionen ist, hat sie doch einige Kritik von einigen Anwendern von Krypto-Währungen hervorgerufen, die die Bluetooth-Integration als einen potenziellen Angriffsvektor und ein ausnutzbares Merkmal der neuen Hardware-Geldbörse sehen, das ihrer Meinung nach die Sicherheit der Gelder der Anwender gefährden könnte.

  • Der Nano X implementiert ein hochmodernes Bluetooth-Protokoll, das sich auf die Paarung zur Authentifizierung stützt und AES-basierte Verschlüsselungsmethoden verwendet.
  • Wenn Transaktionen über Bluetooth stattfinden, können die Benutzer die genauen Transaktionsdetails doppelt überprüfen und die Transaktion manuell durch Drücken der Tasten auf ihrem Nano X-Gerät genehmigen.
  • Da die Sicherheitsbedenken ausgeräumt sind, hat die Bluetooth-Fähigkeit des neuen batteriebetriebenen Ledgers das Potenzial, die Art und Weise zu verändern, wie Benutzer ihr Ledger Nano X zur Übertragung von Kryptogeldern über die mobile Ledger Live-Anwendung verwenden.

 

Welche Kryptos werden vom Ledger Nano X unterstützt?

Die Liste der von Ledger Nano X unterstützten Münzen ist sehr umfangreich. Sie unterstützt über 1100 digitale Werte, einschließlich wichtiger Münzen wie Bitcoin, Bitcoin Cash, Ripple, Ethereum, Litecoin, Dogecoin und alle ERC20-Münzen. Ledger Nano X kann bis zu 100 Münzen gleichzeitig speichern. Beachten Sie, dass dieses Limit je nach den Brieftaschen, die Sie installieren, variieren kann. Beispielsweise können eigenständige Anwendungen wie Bitcoin mehr Platz belegen.

Das Vorgängermodell Ledger Nano S kann bis zu 22 Münzen speichern, aber die Speicherkapazität von Nano X ist recht zufriedenstellend.

Wichtige Münzen können direkt von der offiziellen Ledger Live-App gesendet und empfangen werden. Im Folgenden finden Sie eine Liste der vom Ledger Nano X unterstützten Münzen:

  • Monero (XMR)
  • Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Bitcoin Gold (BTG)
  • Ethereum (ETH)
  • Ethereum Classic (ETC)
  • Litecoin (LTC)
  • Dogecoin (DOGE)
  • Peercoin (PPC)
  • Zcash (ZEC)
  • Ripple (XRP)
  • Dash
  • EOS
  • Stellar (XLM)
  • Tether (USDT)
  • Tron (TRX)

Unterschied zwischen Ledger Nano X und Nano S

In Bezug auf die Sicherheit sind beide Geräte gleich, die einzigen bemerkenswerten Unterschiede sind die drahtlose Verbindung, die erweiterte Speicherkapazität, das große Display und das schöne Design.

Ledger Nano X

ca. €125
  • Hardware-Brieftasche der nächsten Generation
  • Gewicht 34g
  • 100mAh-Batterie
  • Mehr Speicherplatz - bis zu 100 Münzen
  • Bluetooth oder kabelgebundene Verbindung
  • Großer Bildschirm und Gesamtgröße
  • Der Preis ist hoch - am besten für professionelle Händler

Ledger Nano S

ca. €62
  • Beliebte Brieftasche
  • Gewicht 16,2g
  • Keine Batterie
  • Weniger Speicherplatz - bis zu 22 Münzen
  • Kabelgebundene Verbindung
  • Kleiner Bildschirm
  • Wettbewerbsfähiger Preis - am besten für unerfahrene Händler

Welchen sollten Sie kaufen: Ledger Nano X oder S?

Wenn Sie mehr wissen wollen, lesen Sie den Übersichtsbeitrag zum Ledger Nano S.
Wenn Sie hochwertige Dinge mögen, dann ist Ledger Nano X das Richtige für Sie. Nano X ist eine perfekte Lösung für professionelle Händler, da sie es auch unterwegs verwenden können. Sie müssen kein USB-Kabel mit sich führen, wenn Sie unterwegs sind. Stecken Sie dieses Gerät einfach in Ihre Tasche, verbinden Sie es bei Bedarf über Bluetooth mit Ihrem Smartphone und beginnen Sie Ihre Geschäfte.

Wer sollte eine Hardware-Brieftasche kaufen?

Jeder, der digitale Vermögenswerte besitzt, kann eine Hardware-Brieftasche kaufen, um sie sicher aufzubewahren. Außerdem können diese Geräte als U2F-Schlüssel für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet werden.

Was ist das Ledger Nano X?

Es ist ein kleines elektronisches Gerät, das die Fähigkeit besitzt, digitale Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Ripple, Ethereum und ähnliches sicher in einem sicheren Raum zu speichern. Ein Gerät, das solchen Zwecken dient, wird als Hardware-Geldbörse für Krypto-Währungen bezeichnet.

Was ist Ledger Live?

Ledger Live ist eine offizielle Anwendung für Ledger-Hardware-Brieftaschen, um auf gespeicherte Münzen zuzugreifen und diese zu senden oder zu empfangen. Die Anwendung ist für Desktop- und Smartphones verfügbar.

Kann ich Nano X auf mehreren Computern verwenden?

Ja, Sie können es auf so vielen Geräten wie Sie wollen verwenden. Installieren Sie einfach die offizielle Ledger-Live-Anwendung und konfigurieren Sie sie.

Was ist, wenn ich mein Nano X verloren habe?

Wenn das passiert, dann können Sie eine neue Hardware-Brieftasche besitzen, um Ihre Brieftaschen wiederherzustellen. Zum Zeitpunkt der Einrichtung dieses Geräts erhalten Sie einen 24 Wörter umfassenden Wiederherstellungs-Seed, der zur Wiederherstellung von Brieftaschenkonten verwendet werden kann; falls das Gerät verloren geht.

Ledger Wallet S

EUR 69
  • Schwarz

Ledger Wallet S

EUR 59
  • Transparent

Ledger Nano S

EUR 149
  • Doppelpack

Ledger Nano X

EUR 119
  • Bluetooth
  • Neustes Modell

Hinterlassen Sie einen Kommentar